Tag-Archiv für » Unterrichtscoaching «

Buchtipp 12: Coaching im Fachunterricht – wie Unterrrichtsentwicklung gelingt

Vor noch nicht allzu langer Zeit erschienen ist das Buch von Ueli Hirt und Kirsten Mattern „Coaching im Fachunterricht“, welches ich zur Lektüre sehr empfehlen kann. Hier die Beschreibung des Verlags: „Wissenschaftliche ...

Wochenartikel 15 | How teachers say what they say

Gerne möchte ich wieder einmal einen Artikel vorstellen, den ich zwar schon vor längerer Zeit gelesen habe, jedoch diese Woche erneut bearbeite: Kosko, K. & Herbst, P. (2012). A deeper look at ...

Aus Wissenschaft wird Unterricht

In der Sonntags-Ausgabe der NZZ vom 25.11.2012 wurde von den Studierenden der Lehrerinnen- und Lehrerbildung für Maturitätsschulen (LLBM) der Universität Zürich (UZH) noch die zu kopflastige Ausbildung beklagt (vgl. letztes Blogposting), nun ...

Symmetrie in Coaching-Dialogen

Vom 2.-4. Juli 2012 fand an der Universität Bern der Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) zum Thema „Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit – Wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen“ statt. Wir (Markus Weil, Peter ...

Wochenartikel 12 | Fachspezifisches Unterrichtscoaching im Praktikum

Diesen Artikel im Bildungsfutter zu veröffentlichen, ist ja wohl ein „Muss“ 🙂 Verfasst wurde er von meiner Studienkollegin Annelies Kreis und von Fritz Staub und zeigt Ergebnisse aus einer mehrjährigen (vom Schweizerischen ...

Jahreskongress „Unterrichtsforschung und Unterrichtsentwicklung“ | Teil 3

Der von der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) und der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL) organisierte Jahreskongress zum Thema „Unterrichtsforschung und Unterrichtsentwicklung“ fand am 1. Juli 2009 seinen Abschluss. Am ...

Wochenartikel 04 | Kollegiales Unterrichtscoaching

Kreis, A., Lügstenmann, F. & Staub, F. (2008). Kollegiales Unterrichtscoaching als Ansatz zur Schulentwicklung. Kreuzlingen: Pädagogische Hochschule Thurgau. Um die Qualitätsentwicklung auf Schul- und Unterrichtsebene anzuregen, entwickelten einige Schulleitungen des Kantons Thurgau ...

Lehrer – Autorität oder Prügelknabe

Viele Lehrkräfte sind durch die mannigfaltigen Anforderungen seitens der Schüler, Eltern, Behörden und der Politik überfordert. Eine Flut von Reformen hat das Ihre getan, dass viele Lehrpersonen nicht mehr wissen, wo ihnen ...

Lehrpreis 2008 / Teil 2

«Das Wichtigste ist der Respekt für die Studierenden, mit denen ich zusammenarbeite.» Dies ist eine der Hauptaussagen des Gewinners des Lehrpreises 2008 der Universität Zürich. Wen es interessiert, was für ihn sonst ...