Screenr – Einbettung von Screencasts in Twitter- oder Blogbeiträge

Bild 1Screenr erstellt Sreencasts, welche direkt auf Twitter publiziert werden können. Ich habe diesen kostenlosen Service ausprobiert und von der Homepage unserer Arbeitsstelle einen ganz kurzen Screencast erstellt. Dabei kann auch Ton aufgenommen werden. Wer will, kann Srenncasts von bis zu 5 Minuten erstellen und in Twitter einbinden. Alternativ kann der Srenncast auch im Blog eingebunden werden. Ich finde diese Applikation nicht schlecht, können doch die sehr kurzen Twittermeldungen so etwas elaborierter und dadurch auch aussagekräftiger werden. Ebenfalls möglich ist es, die Screencasts von anderen Nutzerinnen und Nutzern via RSS-Feed zu abonnieren, wenn man dies dann will.

Hier mein Beispiel:

Dieser Beitrag wurde unter Tagungen, Web2.0 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*