Buchtipp 19: Reflexionen zum Auftrag Pädagogischer Hochschulen

reflexionenzumauftragpaed_587

Ein kleines Büchlein ist eben im hep-Verlag erschienen… Herausgegeben von Evelyne Wannack und Heinz Rhyn zum 10-Jahres-Jubiläum der PH Bern. Die einzelnen Beiträge sind die verschriftlichten Jubiläumsvorträge und das letzte Kapitel umfasst die transkribierte Podiumsdikussion zu Thesen, die Martin Schäfer (Rektor der PH Bern) vorgestellt hat.

 

 

Es liest sich leicht und flüssig und die einzelnen Beiträge fokussieren den vierfachen Leistungsauftrag der Pädagogischen Hochschulen: Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung und Beratung. Die Übersicht der Kapitel als auch die Einleitung findet sich hier. Das Buch kann gut auch in Ergänzung zu dem bereits früher in demselben Verlag erschienenen Buch „Die Pädagogische Hochschule gestalten“ gelesen werden (vgl. Buchtipp 15), welches von Peter Tremp und Reto Thaler herausgegeben worden ist.

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Lehrer/-innenbildung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*