Mobile Tagging – welcher Nutzen?

Je länger je öfter begegne ich solchen Codes (nachfolgend ein mit Kaywa erzeugter Code meiner eigenen URL) und frage mich: Wozu genau?

QR-Code 

Klar, via den Mobile-Tagging-Blog kann ich mich auf dem Laufenden halten und auch beim E-Learning-Blog werde ich immer wieder mit den möglichen Anwendungen konfrontiert. Auf meinem iPhone befindet sich nun auch ein „Lesegerät“ (in meinem Fall der NeoReader) und auch das entsprechende Video habe ich mir angeschaut.

Ich weiss also, das Fotografieren des Codes (zum Beispiel habe ich auch in der gestrigen Ausgabe der Neuen Zürcher Zeitung einen solchen angetroffen), verbindet mich direkt mit der Homepage der Zeitung, des Museums, des Bildungsfutter-Blogs, …

Aber – was nun? Worin genau besteht der Mehrwert, ausser das die Adresse nicht mühsam eingetippt werden muss? Gibt es Einsatzmöglichkeiten darüber hinaus oder ist das Ganze eine Spielerei? 

Dieser Beitrag wurde unter Diverses, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Mobile Tagging – welcher Nutzen?

  1. Martin sagt:

    ich würde es nicht als spielerei sehen, man sollte es vorallem als verbindung des print mediums mit dem online medium sehen …

    also ich lese z.B. etwas über ein fernsehinterview in der zeitung -> qr code -> und habe das entsprechende video am handy …

    die auswirkung für die werbebranche ist noch gar nicht abzusehen und auch als business card (alle kontaktdaten verbergen sich hinter einem qr code) sollte nicht außer acht gelassen werden ..

    lg aus graz

  2. admin sagt:

    Lieber Martin

    Danke für den Hinweis – vielleicht ist „Spielerei“ nicht ganz der richtige Ausdruck und die Verbindung Print und Online Medium sehe ich ein. Für die Universität als Bildungsinstitution sehe ich momentan noch keinen allzu grossen Nutzen, aber muss es ja auch nicht unbedingt… Bin jedenfalls gespannt, wie sich die Sache entwickelt.

    Liebe Grüsse aus Zürich
    Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*